Menschen bei Kolping

2005 wurde Janina Adler bei der Diözesankonferenz der Kolpingjugend einstimmig zur geistlichen Begleiterin der Kolpingjugend im DV Mainz gewählt. Besonders die Arbeit mit Kindern liegt ihr sehr am Herzen - kein Wunder, da sie selbst drei eigene hat, die bei denzahlreichen Kolpingjugend-Veranstaltungen selbstverständlich mit dabei sind. Spirituelle Impulse in den Teamsitzungen sowie ihre Teilnahme an Bundeskonferenzen und Pfingstzeltlagern sind nur einige ihrer festen Aufgaben. Dass diese Laienarbeit in Zukunft  nicht nur für die Kolpingjugend immer wichtiger wird, sondern zunehmend auch für die Kolpingsfamilien ohne Präsides, zeigte auch der letzte Diözesantag des DV Mainz in Offenbach. Hier leitete Janina Adler einen Workshop und Wortgottesdienst zum Thema "Möglichkeiten von Laien als Spirituelle Begleiter in der Kolpingsfamilie". Seit 2004 spricht Janina beim Sender HR4 des Hessischen Rundfunks geistliche Impulse.