Josefstag 2012

Der Josefstag hebt sich als bundesweiter Aktionstag die Bedeutung der Intergratin benachteiligter Jugendlicher in katholischen Einrichtungen und Maßnahmen hervor. Im Jahr 2012 legt der Josefstag ein besonderes Augenmerk auf die Situation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. An diesem Tag werden Verantwortliche aus der katholischen Kirche und aus der Politik eingeladen, Einrichtungen der Jugendsozialarbeit, wie bespielsweise der Jugendberufshilfe, zu besuchen.


Weiterführende Downloads