Familien im Fokus

Das Kolpingwerk steht mit seinen politischen Positionen und Forderungen auf dem Boden der christlichen Gesellschaftslehre. Wir geben keine Wahlempfehlungen für eine bestimmte Partei ab, sondern wollen mit  allen relevanten demokratischen Kräften ins Gespräch kommen. Wir erwarten von allen Bürgerinnen und Bürgern, dass sie sich an den Wahlen beteiligen und so Mitverantwortung für die politische Zukunftsgestaltung übernehmen. 
Alle Kolpingsfamilien sind eingeladen, sich auf der Ebene der Wahlkreise zusammen zu schließen und die Kandidatinnen und Kandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien intensiv zu befragen. Es wäre großartig, wenn es uns gelingt, im Vorfeld der Wahlen bundesweit dazu Veranstaltungen durchzuführen.