"werde Licht"

Die Kolpingsfamilie Hirschhorn gestaltet die "Nacht der offenen Kirchen" mit einem Meditationsweg mit. An diesem Abend wurden die Türen der Kirchen geöffnet und ein Programm mit vielen Akzenten machte deutlich wie vielfältig Kirche sein kann. Diese Vielfalt steht nicht in Konkurrenz zueinander sondern ist Ausdruck der Vielfalt der Volkes Gottes. Es gab besinnliche, meditative und biblisch geprägte Angebote. Die Kolpingsfamilie gestaltete einen Meditationsweg zum Theme "werde Licht".