Auftakt des Jahreskurses

Offenbach/Köln (th). Am 24./25.10 fand in Köln die Auftaktveranstaltung des diesjährigen Kolping-Jahreskurses statt. Verbandsreferent Herr partizpiert am aktuellen Durchlauf und vertritt hierbei auch den DV. Die Tagung fand statt im "Stadthotel am Römerturm" by Kolping Hotels & Resorts.

Die sog. Jahreskurse werden vom Kolpingwerk Deutschland mit Sitz in Köln angeboten. Sie verstehen sich als "Dienst am (...) Leitungsnachwuchs vor allem auf der Diözesanebene". Das Ziel sei es, "motiviert und engagiert, mit Kompetenz und Konsequenz, mit Wissen und Verstand, mit Herz und Emotion für die Sache (...) Kolpings zu arbeiten".

Dieses Wochenende bildete den Einstieg in die Fortbildung; weitere Termine werden folgen: Man lade "herzlich nach Köln ein". 

Die Fortbildungsteilnehmer unter der Leitung von Karl-Michael Griffig (Ref. Familien und Senioren/KW Dtl.) treffen sich zum Gemeinschaftsbild mit Ulrich Vollmer (Bundessekretär/KW Dtl.) im Raum Kerpen (Bild: Werner Koop/KW DV Berlin).

Nach vollbrachtem Tagwerk leuchtet den engagierten Teilnehmern der Dom bereits heim (Bild: th).

Tagungsort: Das Römerhotel am Stadtbrunnen (Bild: th).