Wunschzettel 2015

Das Dorf im Vogelsberg wünscht sich:
BOTSCHAFTERINNEN UND BOTSCHAFTER:
Kolping- Schwestern und –Brüder und alle, die das Feriendorf schätzen, werden aktive „Botschafterinnen und Botschafter“ für das Dorf  

„Sie kennen das Dorf und machen aktive Kunden-Werbung“ Sie haben Werbematerial * sind im Kontakt mit dem Feriendorf * kennen verantwortliche Mitarbeiter aus Unternehmen mit Aus- u. Weiterbildung * haben Lust, eigene Reisen (Senioren, Frauen, Alleinstehende….) in Zusammenarbeit mit dem Feriendorf anzubieten * nutzen Kontakte zu Vereinen, Verbänden, Chören usw.    

ARBEITSEINSÄTZE:
Das ganze Jahr über finden Arbeitseinsätze im Feriendorf statt. Hier darf jeder und jede mitmachen, die Lust haben, ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten, Fachlichkeit und Persönlichkeit einzubringen. Die neuen Bungalows aus- und einräumen * Neugestaltung der Hessenstube Heckenschneiden, Putzen und Streichen, Holzarbeiten und vieles mehr auch Reinigungsarbeiten sind gefragt bis hin zu Gärtnern.
Unsere bisherige Senioren- Power hat sehr viel Gutes getan und das Feriendorf immer wieder fit gehalten. Man nennt sie auch „die guten Geister“

Sie haben während ihres Einsatzes Vollpension und Thermalbadkarten frei 

FÖRDERVEREIN:
Wer behauptet, das alles kann er nicht…. für den hat das Feriendorf auch noch eine weitere Möglichkeit aktiv zu werden.

„Werde ganz einfach Mitglied im Förderverein Kolpingferiendorf e.V. mit einem jährlichen Beitrag oder einer einmaligen Spende“ 
INFOS:
Hubert Straub,  Kolpingferiendorf  Tel.: 06643 / 7020 
Wigbert Nophut,  Förderverein Kolpingferiendorf e.V.  Tel:  0172 630 7770


Weiterführende Downloads