Kleidersammlung 2017

Seit vielen Jahren sammeln unsere Kolpingsfamilien im Bistum Mainz "Altkleider". Zu eng, zu kurz, zu bunt, zu schwarz, zu unmodern - es gibt viele Gründe, warum Kleidungsstücke ausgemustert werden, obwohl sie noch intakt sind. Schnell ist da ein ganzer Sack mit abgelegten Teilen gefüllt. Diese Menge übersteigt den Bedarf für soziale Zwecke um ein Vielfaches. Dennoch sind gebrauchte Kleider nützlich. Durch die Zusammenarbeit mit Kolping Recycling werden sie zu einer wertvollen Resource: einerseits kann durch den Verkauf der Textilien und Schuhe die Hilfe für Menschen in Not mitfinanziert werden und andererseits werden durch die Wiederverwertung der Gebrauchtkleider kostbare natürliche Resourcen gespart und weltweit Arbeitsplätze geschaffen. 

Kleidersammler der KF Bingen-Büdesheim

Kleidersammler der KF Obertshausen

Kleidersammler der KF Herbstein