Bezirk Odenwald

Studienreise von Freitag, 29. September bis Samstag, 21. Oktober 2017

Auf den Spuren der Heiligen Familie in Ägypten

Geistlicher Reisebegleiter:  Bezirkspräses Pfarrer Dieter Wessel.
Die Ägypten&Jordanien-Studienreisen früherer Jahre (insgesamt 6) sind zur vollsten Zufriedenheit der Reiseteilnehmer verlaufen. Da bereits Nachfragen vorliegen, plant Kolpingbruder Günter Schader und dessen Schwiegersohn Wagih Hussein  - selbst Ägypter - eine weitere Studienreise nach Ägypten und Jordanien, und zwar vom 29. September bis 21. Oktober. Bei dieser Reise sollen z. T. wichtige Stationen der Heiligen Familie besucht, die Sehenswürdigkeiten Ägyptens dürfen jedoch nicht vernachlässigt werden. Bei den Ausflügen werden Orte besucht, die in der Regel nicht von Touristen aufgesucht werden. Bei Besuchen von dem Kolpingbruder bekannten Familien soll das Leben der Einheimischen näher gebracht werden. Die Wanderung vom Tal der Könige zum Hatschepsut-Tempel ist eine Besonderheit. Weiterhin sollen noch nicht gesehene Ziele, wie z. B. das Tal der Königinnen, erkundet werden.

Die klassischen Ziele sind in Ägypten: in Kairo (Ägyptischen Museum, Zitadelle, Alabastermoschee, Khan El Khalili Bazar, Kairo Towers, Koptisches Viertel, Pyramiden von Gizeh und Saqqara sowie Memphis), in Assuan (Unvollendeter Obelisk, Insel Agilkia mit dem  Philae-Tempel, Kitchener Insel , Insel Elephantine, Assuan Staudamm, Simeons Kloster, Abu Simbel), in Luxor (Karnak, Luxor Tempel, Theben–West, Tal der Könige, Tal der Königinnen, Hatschepsut, Medinet Habu, Deir el Medina, Memnonkolossen, Ausflüge nach Abydos und Dandera), auf der Nilkreuzfahrt (Kom Ombo , Edfu  und Esna), in Alexandria (Bibliothek, Pompejussäule, Amphitheater, Katakomben von Kom esch-Schufaka) und auf der Fahrt (Wadi Natrun) und die Halbinsel Sinai (Mosesquelle, Wadi Feran, St. Katharinenkloster, Mosesberg).

-  Jordanien: Petra, Kerak, Bethanien mit der Taufstätte Jesu, Madaba, Berg Nebo Amman, Jerash, und das Tote Meer (mit Übernachtung und Bademöglichkeit)

 

Die Studienreise kann auch getrennt (Ägypten oder Jordanien) gebucht werden.

Die  Programmgestaltung und die Preiskalkulation ist noch nicht abgeschlossen; weitere Informationen bei Kolpingbruder Günter Schader (E-Mail: G.Schader@t-online.de)


Weiterführende Downloads