Bezirksverband Dieburg

Kolping Bezirksverband Dieburg, Schulstr.2, 64859 Eppertshausen

Ehrenpräses Harald Ch. Röper   
Tel.: 06071-31500
e-mail: st.sebastian@t-online.de

 

An die Herren Präsides und alle Vorstände, alle Mitglieder der Kolpingsfamilien, alle interessierten Bürger und Bürgerinnen im Kolping - Bezirksverband Dieburg                  
Bezirkseinkehrtag in Eppertshausen am 12.11.2016
Referent Lic. Theol. M.A. Peter Schönhöffer

liebe Präsides,
liebe  Kolpingsfamilien, liebe Interessierten,

herzlich laden wir Euch, laden wir Sie, zu unserem Work-shop  am 12.11.2016 nachEppertshausen ins Jugendheim JUZ, Babenhäuser Str.1 ein.
Nachdem wir uns beim letzten Einkehrtag mit „EVANGELII GAUDIUM“ befassten, wird Herr Peter Schönhöffer uns am 12.11.16 mit dem  apstolisches Schreiben „LAUDATO SI'“ von Papst Franziskus I vertraut machen. Exemplare wurden bereits an Euch verteilt und stehen weiterhin noch zu Eurer Verfügung bereit.    Wieder bewegt uns die Frage: 
„Was können katholische Verbände heute in Kirche und Gesellschaft bewirken“ Welchen Herausforderungen stehen sie gegenüber?

Hier die vorgesehene Zeitplanung:

9.00 Uhr  Ankommen, Begrüßung, Beginn workshop zu „LAUDATO SI'“  -Alle Menschen sind Hüter und Hüterinnen  aller Brüder und Schwestern, aller Lebewesen, Hüter und Hüterinnen der Erde, der von Gott für Alle geschaffenen Welt-

12.30Uhr     gemeinsames Mittagessen im „Valentins“

13.30Uhr     Weiterarbeit: Schwerpunkt des IV.Kapitels Seite 100-Seite 113 im folgenden   

Überleitungen in das V. und VI. Kapitel „ eine ganzheitliche Ökologie“ mit Aussprache.

bis 16.00Uhr Ende und Ausklang der Veranstaltung,

Ich freue mich wieder auf  Gespräche und Dialoge, auf die Begegnung mit Euch, mit Ihnen,  und die gemeinsame Auseinandersetzung mit den Themen.

Mit herzlichen Grüßen, Treu Kolping, Euer
Diözesanehrenpräses Harald Christian Röper

 
 

 


Weiterführende Downloads