Bezirk Odenwald

Pilgerreise nach Lourdes über Ars und Nevers Lourdes: Frankreichs bekanntester Wallfahrtsort
vom Sonntag, 5. bis Sonntag, 12. August 2018
(8 Tage Busreise)
Für die ursprünglich geplante Pilgerreise im Juli haben sich nicht genügend Teilnehmer gemeldet, um eine eigene Fahrt durchzuführen. Die Interessenten werden an der Fahrt der Fa. Grimm-Reisen als Kolping-Gruppe teilnehmen. Lourdes, das am Fuß der französischen Pyrenäen liegt, gilt als der größte Wallfahrtsort der Neuzeit. Die große Geschichte und das Schicksal von Lourdes beginnt am 11.02.1858 als die Mutter Gottes das erste Mal Bernadette Soubirous erschien. Seitdem begeben sich alljährlich Millionen von Pilgern aus aller Welt zur Grotte der Erscheinungen, um dort zu beten. So wird Lourdes für den Christen zur Erfahrung des Glaubens und des Evangeliums. Beeindrucken werden Sie die allabendliche Lichterprozession, die dreistöckige Kirche und die Erscheinungsgrotte.
Reisepreis pro Person im DZ: 769,00 €, Einzelzimmerzuschlag (7 Nächte) 185,00 €.
Ggf. wird eine Gruppenermäßigung in Höhe von 3% des Reisepreises gewährt und weitergegeben.
Für diese Fahrt liegen bereits genügend Anmeldungen vor; weitere Anmeldungen sind jedoch noch möglich. Weitere Informationen bei Kolpingbruder Günter Schader, Telefon (0 62 53) 2 26 98 oder E-Mail: G.Schader@t-online.de
Weiterführende Downloads Reisebeschreibung mit Anmeldevordruck (ReiseBeschr Lourdes HZ 18 06 12) Reiseprogramm (ReiseBeschr Lourdes A4 18 06 12)


Weiterführende Downloads